FANDOM


Warren ist ein Halb-Satyr und lebt bei Leanansidhe. Er verrät die Königin der Exilanten und Meghan, in dem er sich mit dem Falschen König verbündet und versucht, sie zu töten.

Geschichte Bearbeiten

Plötzlich Fee - Winternacht Bearbeiten

Warren begegnet Meghan und ihren Freunden zuerst in Leanansidhes Herrenhaus, wo sie durch einen Steig in den Keller gelangen. Er starrt Meghan ganz besonders an, und findet so schnell heraus, dass diese die Tochter von Oberon ist.

Zwar versucht er später, Meghan zu erschießen, wird dabei jedoch selbst verletzt, als sie mithilfe ihrer Eisenmagie die Pistole in seiner Hand explodieren lässt. Anschließend ist er der Gnade der wenig amüsierten Leanansidhe ausgeliefert. Man vermutet, dass sie ihn zu Tode gefoltert hat, um herauszufinden, was er alles weiß.

Fähigkeiten Bearbeiten

So wie Kimi und Nelson kann er den Schein ansatzweise verwenden.

Aussehen Bearbeiten

Warren hat den Oberkörper eines Menschen und die Beine einer Ziege mit kleinen Hörnern auf dem Kopf.

Persönlichkeit Bearbeiten

Warren hasst sein Leben als Halbbut - im Gegensatz zu Kimi und Nelson. Als er davon erfährt, dass der Falsche König auch Halbblütlern einen Platz im Nimmernie anbietet, schlägt er sich sofort auf ihre Seite. Der halbe Satyr ist stets machthungrig und unfreundlich.

Beziehungen Bearbeiten

Kimi und Nelson Bearbeiten

Bevor Warren Leanansidhe verraten hat, sind sie die besten Freunde gewesen.

Leanansidhe Bearbeiten

Er wird von ihr wie all ihre anderen Schützlingen behandelt. Doch irgendwann sehnt Warren sich nach mehr und verbündet sich mit den Eisernen Feen, da er der festen Überzeugung ist, bei ihnen würde es sich besser begehen. Doch dazu kommt es nicht, als Leanansidhe von seinem Verrat erfährt - und sie quält ihn zu Tode, um Informationen über die Eisernen Feen zu bekommen.

Meghan Chase Bearbeiten

Die beiden haben zu Anfang nichts miteinander zutun. Doch als die Eisernen Feen, mit denen er sich verbündet hat, ihn beauftragt haben Meghan zu ihnen zu bringen, versucht er sie zu entführen. Da Meghan ihn sofort als Verräter enttarnt, baut sie sofort einen Groll gegen ihn auf, und lässt die Pistole in seiner Hand in die Luft fliegen, um Paul zu retten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki