FANDOM


Spinnenschrulle
Eigenschaften

Umgebung:

Eiserne Reich

Gestalt:

ausgemergelt mit Drahtarmen

Häufigkeit:

mittel

Gefährlichkeit:

hoch
Beziehungen

Feinde:

Sommerreich
Winterreich

Spinnenschrullen gehören zu den Eisernen Feen und sind die Kopfgeldjäger des Eisernen Reiches.

Geschichte Bearbeiten

Plötzlich Fee - Herbstnacht Bearbeiten

Die Spinnenschrullen begegnen Meghan und Ash zu Anfang des Buches. Sie werden von Ferrum ausgeschickt, um Meghan in der Welt der Sterblichen gefangen zu nehmen. Doch ihr und Ash gelingt es, die Eisernen Feen auszuschalten, bevor es so weit kommen kann.

Fähigkeiten Bearbeiten

Die Eisernen Feen sind durch den Eisernen Schein dazu fähig, ihre Gegner in eine Art Netz aus Draht einzuschließen, aus dem ihre Opfer nicht entkommen können. Außerdem sind sie sehr geschickt darin, ihre klauenartigen Finger als Waffen zu benutzen.

Aussehen Bearbeiten

Spinnenschrullen haben dürre Beine, die aus großen glänzenden Nadeln bestehen. Ihre Oberkörper sehen aus wie ausgemergelte Frauen, mit bleicher Haut, hervorquellenden, schwarzen Augen, und Armen, die wie Draht aussehen. Dazu nadelartige Finger wie Klauen.

Persönlichkeit Bearbeiten

Wie alle Feen sind Spinnenschrullen von ihrer Natur aus hinterhältig und gemein. Allerdings sind sie, durch ihren Job als Kopfgeldjäger, ganz besonders verschlagen. Sie empfinden keinerlei Sympathie oder Mitgefühl ihren Opfern gegenüber, was wohl auch der Grund ist, warum der Eiserne König so auf sie zählt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki