FANDOM


Die Senke des Todes ist ein finsteres, von Dornenranken überwuchertes kleines Tal, dessen Boden so von Hass, Blut und Verzweiflung durchtränkt ist, dass er schwarz und giftig wurde.

Früher einmal befand sich sich in der Senke des Todes ein Wyvernnest. An diesem dunklen, grabesstillen Ort wurde Ariella getötet, und hier legte Ash den Eid ab, Puck auszulöschen. Geziert wird dieses verfluchte Fleckchen Nimmernie von dem ausgebleichten Skelett des tödlichen Wyvern.

Hier hauste Ariella, nachdem sie ins Leben zurückgeholt worden war, und wartete darauf, dass Ash sie auf seiner Seelenreise in Plötzlich Fee - Frühlingsnacht finden würde.