FANDOM


Schwarzer Mann
Eigenschaften

Umgebung:

Winterreich
Menschenwelt

Gestalt:

dürr und langgliedrig

Häufigkeit:

häufig

Gefährlichkeit:

gering
Beziehungen

Bekannte Schwarzer Mann:

Spinnenmann

Schwarze Männer sind Feenwesen, die häufig an Orten mit viel Schein auftreten, da diese wie die Motten vom Licht von ihm angezogen werden. Sie leben sowohl im Nimmernie, als auch in der Menschenwelt.

Aussehen Bearbeiten

Schwarze Männer haben bläuliche Haut, eingefallene Augen, hohe Wangenknochen, Spinnenfinger und sind sehr dünne Kreaturen. Meist tragen sie einen zerschlissenen Anzug. Ihre Gliedmaßen sind lang und beweglich. Durch ihr gruseliges Aussehen werden sie von Kindern ganz besonders gefürchtet.

Persönlichkeit Bearbeiten

Da schwarze Männer vom Schein (der wiederum an Orten mit viel Fantasie auftritt) angezogen werden, leben sie sowohl im Nimmernie, als auch in der Menschenwelt, wo sie sich manchmal sogar in einem Familienhaus niederlassen und dort in Schränken oder unter dem Bett wohnen. Kinder besitzen große Fantasie und können die Feenwesen sehen, woher auch der Mythos 'der böse Mann im Schrank' kommt. Schwarze Männer sind sehr besitzergreifend und bösartig, greifen aber im Normalfall niemanden an.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki