FANDOM


Phaed ist eine Stadt in der Großen Wildnis, in die sich alte, vergessene Feenwesen zum Sterben zurückziehen. An diesem Ort gibt es weder Glauben noch Fantasie. Früher oder später endet jede Fee einmal in Phaed.

Die Stadt selbst besteht aus heruntergekommenen, grauen Hütten und windschiefen Baracken, die auf Stelzen über dem sumpfigen Boden stehen. Alles in Phaed ist formlos, brüchig oder krumm, dazu ausgebleicht und farblos. Dicker Nebel hängt über der Stadt und überall auf den Straßen verlorene und anscheinend vergessene Gegenstände herum.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki