FANDOM


Leanansidhes Domizil ist ein traumhafter Anblick, inklusiver großer Freitreppe, die sich beidseitig unter der gewölbten Decke in die Höhe schwingt, flackernden Kaminfeuern und vornehmen schwarzen Sofas. Die Hartholzböden haben einen rötlichen Schimmer, die Wände weisen schwarz-rote Muster auf und vor den hohen Bogenfenstern sind durchscheinende schwarze Vorhänge drappiert. Fast jeder freie Fleck an den Wänden ist mit Bildern bedeckt - Ölgemälde, Aquarelle oder schwarz-weiß-Zeichnungen. Stets hallt Musik durch die Flure, gespielt von einem der vielen menschlichen 'Lieblinge' der Hausherrin. Im großen Speisesaal steht an der linken Wand ein langer Tisch mit Stühlen aus Glas und Holz. Er wird in seiner gesamten Länge von schwebenden Kerzenleuchtern erhellt, der Rest des Raumes liegt in Dunkelheit. Außerdem gibt es im Herrenhaus auch eine Bibliothek mit weichem roten Teppichboden, einem offenem Kamin und Bücherregalen, die bis unter die Decke reichen.

Trotz allem Prunk im Inneren des Hauses sieht der Keller aus wie ein mittelalterliches Verließ - feuchte Steinwände, Fackeln an den Wänden, hölzerne Fallgitter und grinsende Wasserspeier an den Wänden prägen das Bild.

Es befindet sich im Zwischenraum.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki