FANDOM


Kleinod

Kleinode sind kleine (alltägliche) Dinge, die von Menschen derart geschätzt werden, dass diese ein Eigenleben entwickeln bzw. zum Symbol dieses Gefühls werden.

Wenn der Besitzer dieses geliebten Gegenstandes stirbt, bleibt ein Teil des Sterblichen daran hängen - und ab diesem Zeitpunkt gibt das Kleinod eine ganz spezielle Art von Schein ab, der niemals verblasst.

Meghan und Ash besorgen in Plötzlich Fee - Herbstnacht ein Kleinod von einem Friedhof in New Orleans, um es dem Orakel zu bringen, damit Meghan ihre Erinnerung an ihren Vater Paul zurück bekommt.

Außerdem benutzen Ethan und Kenzie ein Kleinod in Plötzlich Prinz - Das Erbe der Feen, um in das Nimmernie zu gelangen, als sie von einigen Vergessenen angegriffen werden.