FANDOM


Grumly ist ein Oger und hat - bis zu seiner Befreiung - als Wächter des Steiges vom Blue Chaos gearbeitet.

GeschichteBearbeiten

Plötzlich Fee - SommernachtBearbeiten

Der Oger wird von Shard im Keller mit Eisenketten gehalten, damit er nicht abhaut. Als die Winterfee von Meghan bei einem Handel über den Tisch gezogen wird, hetzt sie ihr Grumly und eine Bande Dunkerwichtel auf den Hals. Als Meghan dem Oger jedoch verspricht, ihn freizulassen, wenn er ihr hilft, wendet er sich gegen seine Herrin und verhilft ihr, Puck und Grimalkin zur Flucht.

FähigkeitenBearbeiten

Grumly kann keinen Schein benutzen, aber ist eine sehr starke Kreatur, die alles zermalmen kann, was in seine Nähe kommt.

AussehenBearbeiten

Grumly hat lila Haut, mit einem wulstigen Gesicht, großen Hauern und einem dicken Hals. Allerdings hat er durch die Eisenketten verfaultes und blasenübersätes Fleisch an den Fußgelenken.

PersönlichkeitBearbeiten

Der Oger ist eine stumpfe Kreatur. Er versteht, wenn man mit ihm spricht, kann selbst aber nicht korrekt reden. Doch er scheint eine gewisse Art von Intelligenz zu besitzen.

BeziehungenBearbeiten

ShardBearbeiten

Er hasst seine Herrin abgrundtief, weil sie ihn jahrelang mit Eisen gequält hat. Daher bereut er es auch nicht, sie anzugreifen, als Meghan ihm verspricht, ihn für seine Hilfe freizulassen.

Meghan ChaseBearbeiten

Der Oger bezeichnet die Sommerprinzessin, Puck und Grim als Freunde, da diese ihn von seiner Qual erlösen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki