FANDOM


Das Feld der Prüfungen ist eigentlich ein gigantisches Schloss, das in der Leere am Ende der Welt schwebt. Man erreicht es über einen tückischen Strom aus Felsbrocken.

Das Schloss ist düster und leer, an den Wänden sorgen zwar Kerzen für Licht, doch ihr Feuer ist leblos und starr. Wie die Leere, so ist auch das Schloss endlos. Wer es bis zum Feld der Prüfungen schafft, wird in einem Gästezimmer untergebracht, in dem er Essen, ein sauberes Bett und einen brennenden Kamin vorfindet. Außerdem gibt es dort viele vergessene Bücher - manche von ihnen schreien, wenn man sie aufschlägt, andere sind in Sprachen verfasst, deren reiner Anblick schon wehtut.

Es ist nicht bekannt, ob das Feld der Prüfungen sich jedem Kandidaten anders präsentiert, doch bei Ashs Besuch gibt es dort einen verschneiten Garten, dessen verkrüppelte Bäume mit Eis überzogen sind und in dessen Mitte ein Springbrunnen gefrorenes Wasser spuckt. Oberhalb des Gartens spannt sich eine steinerne Brücke über die Leere bis zu einem hohen, zerklüfteten Berg, auf dessen Gipfel Ashs erste Prüfung stattfindet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki